Donnerstag, 6. September 2012

ARD-DeutschlandTrend September 2012: Deutsche würden Obama wählen | Pressemitteilung ARD Das Erste


ARD-DeutschlandTrend September 2012: Deutsche würden Obama wählen

Köln (ots) - Könnten sich die Deutschen im November an der Wahl zum US-amerikanischen Präsidenten beteiligen, hätte Amtsinhaber Barack Obama gute Chancen, weitere vier Jahre im Weißen Haus zu bleiben:

Im aktuellen ARD-DeutschlandTrend im Auftrag der ARD-Tagesthemen gab die große Mehrheit von 86 Prozent an, sie würde für den US-Demokraten stimmen. 

Für seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney gäben nur 7 Prozent ihre Stimme ab. 

Auch bei der Bewertung seiner politischen Arbeit erzielt Barack Obama sehr gute Werte: 

75 Prozent der Deutschen sind zufrieden mit dem amerikanischen Präsidenten, nur 16 Prozent sind es nicht. 

Zum Vergleich: Angela Merkel, die in dieser Frage Deutschlands beliebteste Politikerin ist, kommt im aktuellen DeutschlandTrend auf 61 Prozent Zufriedenheit, 39 Prozent sind mit ihr nicht zufrieden. 

Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hat Infratest dimap am Montag und Dienstag dieser Woche 1.003 wahlberechtigte Bundesbürger telefonisch befragt, für die Sonntagsfrage waren es vom Montag bis Mittwoch 1.503 Wahlberechtigte. 

Befragungsdaten - Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland ab 18 Jahren - Fallzahl: 1.003 Befragte, Sonntagsfrage: 1.503 Befragte - Erhebungszeitraum: 03. und 04. September, Sonntagsfrage 03. bis 05. September 2012 - Erhebungsverfahren: Computergestützte Telefoninterviews (CATI) - Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl/Randomstichprobe - Fehlertoleranz: 1,4* bis 3,1** Prozentpunkte * bei einem Anteilswert von 5%; ** bei einem Anteilswert von 50%

Pressekontakt:
 
WDR Presse und Information, Programmkommunikation 
 
Kristina Bausch, Tel. 0221 220 7121, kristina.bausch@wdr.de 
 
Sperrfrist für alle Ergebnisse: für elektronische Medien heute, 22.45 Uhr 
 
für Printmedien: Freitagsausgaben  
 
Verwendung nur mit Quellenangabe "ARD-DeutschlandTrend" 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen